Betzlbacher > Sanitätshaus > Brustprothetik > 

Brustprothetik

Die Brust gilt in unserer Gesellschaft und unserem Kulturkreis als Inbegriff der Weiblichkeit. Der Verlust der Brust stellt somit nicht nur eine körperliche, sondern und vor allem auch eine psychische Belastung dar.
 
Wir möchten Sie als brustoperierte Frau mit Einfühlungsvermögen und Fachwissen begleiten und unterstützen ein positives Körpergefühl und Lebensqualität wiederzuerlangen.
Wir beraten Sie gerne in unserem Sanitätshaus, im Krankenhaus oder bei Ihnen zu Hause.

Unser Ziel ist es:
Mit viel Zeit, einem offenen Ohr und einigen Tipps, auch aus eigener Erfahrung, Mut zu machen, mit Energie und Lebensfreude an die neue Lebenssituation heranzugehen.

Sie haben Fragen? Unser Lächeln hilft ...

Monika
Schenk



Email: info(at)betzlbacher.com